Speziell in Mailinglisten ist es praktisch, wenn die E-Mails zum gleichen Thema in einer sogenannten "Konversation" zusammengefasst sind. Man kann sich so leichter einen Überblick verschaffen und muss die einzelnen Beiträge nicht mühsam im Posteingang zusammensuchen. Ob die Mails mit dem gleichen Betreff in einer Konversation zusammengefasst oder einzeln angezeigt werden sollen, das kann man in den Mail-Einstellungen unter der Überschrift "Konversationen" festlegen. Man kann dort auch bestimmen, dass die neusten Beiträge jeweils zu oberst angezeigt werden. Doch wie gehe ich nun vor, wenn ich mir einen raschen Überblick über die einzelnen Beiträge in einer Konversation verschaffen will? Für mich hat sich als zweckmässigster Weg erwiesen, die Konversation zu erweitern. Zu diesem Zweck führe ich auf der Mail mit dem Hinweis "X   E-Mails in dieser Konversation"  so oft einen 1-Finger-Wisch nach unten oder oben durch, bis VoiceOver sagt: "Konversation erweitern". Diese Option führe ich mit einem 1-Finger-Doppeltip aus. Nun stehen die Mails nach Datum geordnet schön untereinander da.    Und da ich in den Mail-Einstellungen unter "E-Mail-Liste" als Vorschau "5 Zeilen" ausgewählt habe, werden mir zu jedem Beitrag die ersten 5 Zeilen sogleich vorgelesen. Und dies reicht in den meisten Fällen völlig aus, um den Inhalt der Mailnachricht zu erfassen. Ich kann so mit einem Rechtswisch von Nachricht zu Nachricht springen und bin über deren Inhalt soweit informiert, dass ich die meisten davon gar nicht zu öffnen brauche.

Auf die gleiche Weise, wie ich die Option "Konversation erweitern" ausgewählt habe, kann ich die Konversation wieder reduzieren oder auch gleich die ganze Konversation löschen.

Ganz generell habe ich festgestellt, dass ich mit der 1-Finger-Wischbewegung nach unten oder oben bei vielen Elementen sehr nützliche Optionen auswählen kann. Voraussetzung ist natürlich, dass solche Optionen hinterlegt sind und der VoiceOver-Rotor auf "Aktionen" steht.

Und nun wünsche ich euch viel Erfolg mit dem Erweitern und Reduzieren von Konversationen. Und wenn ihr auch etwas heraus gefunden habt, das ihr gerne an andere weiter geben möchtet, dann teilt es uns mit: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!ist unsere Anschrift.