iPhoneTreff Januar bis März 2018

 

Themen:

Block A Januar Februar: Voice Dream Reader

Block A März : PostCard Creator

Block B Januar Februar: Der Rotor

Block B März : Mit Siri Kalendereinträge erstellen und mehr

 

Und dies sind die Daten und Inhalte für das aktuelle Quartal:

 

Daten Januar / Februar 2018:

Bern: 30. Januar 2018
Maulbeerstrasse 14 (SBb)
Block A 13.15 Uhr bis 15.15 Uhr
Block B: 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Olten: 31. Januar 2018
Baslerstrasse 66 (Fokus Plus)
Block A 13.15 Uhr bis 15.15 Uhr
Block B: 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Zürich: 1. Februar 2018
Ausstellungsstrasse 36 (SBV)

Block A 13.15 Uhr bis 15.15 Uhr
Block B: 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Themen Januar / Februar:

Block A (Aufbau):
Der Voice Dream  Reader:

Ein Dokument aus einer Mail  oder vom KNFB-Reader zu Voice Dream Reader hinzufügen und vorlesen lassen.

Im Dokument Navigieren.

Die Vorlesegeschwindigkeit verändern.

 

Die Teilnehmer bringen ihr iPhone mit installiertem Voice Dream Reader sowie Kopfhörer mit.

 

Zum installieren von Voice Dream Reader:

Öffne folgendem Link auf dem iPhone , dann gelangst Du im App Store zum Voice Dream Reader, von wo aus Du dann die App installieren kannst.

https://itunes.apple.com/ch/app/voice-dream-reader/id496177674?mt=8

 

Block B: (Basis):
Der Rotor: Was ist das eigentlich und wozu brauche ich ihn.

Die Rotor Einstellungen anpassen

Die Rotor-Geste üben

 

 

Daten März 2018:

Bern: 6. März 2018
Maulbeerstrasse 14 (SBb)
Block A 13.15 Uhr bis 15.15 Uhr
Block B: 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Olten: 7. März 2018
Baslerstrasse 66 (Fokus Plus)
Block A 13.15 Uhr bis 15.15 Uhr
Block B: 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Zürich: 1. März  2018
Ausstellungsstrasse 36 (SBV)

Block A 13.15 Uhr bis 15.15 Uhr
Block B: 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Themen März:

Block A (Aufbau):
Freude schenken mit dem

PostCard Creator von "Die Schweizerische Post"

 

Lerne wie Du eine Postkarte  mit  demPostCardCreator versenden kannst.

Wir erstellen ein Benutzerkonto bei der Schweizerischen Post.

 

Eine Postkarte pro 24 Stunden ist gratis. Wenn Du weitere Postkarten versenden möchtest, kannst Du ein Guthaben auf die App laden. Eine zusätzliche Postkarte kostet Fr. 2.-.

 

Um ein Guthaben zu laden benötigst Du:.

Deine Postfinance Postcard oder

Postfinance E-Finance oder

Mastercard oder

Visa mit den jeweiligen Benutzerangaben wie Passwort usw.

 

Die Teilnehmer bringen ihr iPhone mit installiertem PostCardCreator sowie Kopfhörer mit.

 

Zum installieren von PostCard Creator

Öffne folgendem Link auf dem iPhone , dann gelangst Du im App Store zum Postcart creator, von wo aus Du dann die App installieren kannst.

https://itunes.apple.com/ch/app/postcard-creator/id820354055?mt=8.

 

Zum erstellen eines Benutzerkontos bei der Post,brauchst Du eine E-Mail Adresse die Du auf Deinem iPhone empfangen kannst. Weiter benötigst Du ein Passwort das aus mindestens 8 Zeichen mit mindestens einem Kleinbuchstaben und einer Zahl besteht.  Denke Dir ein passendes Passwort aus.

 

Falls Du bereits ein Benutzerkonto bei der Post hast, halte die entsprechende E-Mailadresse und das dazugehörige Passwort bereit.

 

Block B: (Basis):

Mit Siri Kalendereinträge erstellen und löschen. Und was Siri sonst noch kann.
 

 

 

Block  A richtet sich an Personen, welche die Basisfunktionen mit VoiceOver des iPhones bereits sicher anwenden können. Hier steht jeweils eine bestimmte iPhone-Anwendung, also eine App im Mittelpunkt.

Im Block B besteht die Möglichkeit, Basisfunktionen des iPhones mit Hilfe von VoiceOver aufzufrischen, die Bedienungsgesten von VoiceOver zu üben und damit mehr Sicherheit und Routine in der iPhoneBedienung zu erlangen - getreu dem Motto, dass erst das Üben den Meister macht.

Die iPhoneTreffs finden wie bis anhin an jedem ersten Dienstag des Monats in Bern und an jedem ersten Donnerstag des Monats in Zürich statt.  Neu finden die Treffs auch in Olten am ersten Mittwoch des Monats statt.

Geleitet werden die Treffs von Roger Dietler. Er freut sich auf die Teilnahme von bisherigen und neuen Teilnehmenden. Da während der Treffs auch viel ausprobiert und geübt wird, ist es wichtig, dass  alle ihren Kopfhörer mitbringen. Von Vorteil kann auch das Ladegerät sein, denn auch der Akku wird oft gefordert.

Die Teilnahme am iPhoneTreff ist für die Mitglieder des Apfelschule-Vereins gratis, für Nichtmitglieder kostet sie Fr. 10.00 pro Nachmittag.

Bitte melde Dich mit einer Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn an. Für Fragen und Auskünfte erreichst du Roger auch unter der Nummer 0791291939