Der Audioverlag geophon bietet touristische Audioguides jetzt für das Smartphone an. Die Audiorundgänge durch Städte wie Paris, Rom oder Berlin bestehen aus ca. drei Minuten langen Clips mit Geschichten und Infos über Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten. Die App gibt es sowohl für das iPphone als auch für Android-Telefone. Die Entwickler möchten die App im Hinblick auf die Barrierefreiheit für blinde und sehbehinderte Menschen verbessern und suchen interessierte Tester. Diese bekommen einen Gutschein für einen Audioguide und füllen anschließend einen kurzen Fragebogen aus.

Wer Lust hat, sich zu beteiligen, schickt eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Quelle: Newsletter „Horus aktuell“