Du hast eine lange Zugreise vor dir und möchtest mit deinem Notebook deine Mails abrufen. Ausgerechnet dein Zug verfügt aber nicht über WLAN. Kein Problem! Dein iPhone ist auch ein Router und kann deinem Notebook eine WLAN-Verbindung zur Verfügung stellen. Und so geht’s:

  1. Öffne Einstellungen
  2. Öffne den Eintrag „Persönlicher Hotspot“.
  3.    .Navigiere zu „Persönlicher Hotspot aus“ und schalte den Hotspot mit einem 1-Finger-Doppeltipp „ein“.
  4. Du erhältst die Meldung, dass andere Benutzer dein iPhone nun unter deinem Namen über WLAN und Bluetooth finden können. Unterhalb dieser Meldung findest du das WLAN-Passwort, das du in deinem Notebook eingeben musst.
  5. Wähle in deinem Notebook unter den verfügbaren WLAN-Verbindungen dein iPhone aus und aktiviere diese Verbindung
  6. Trage das auf dem iPhone angegebene Passwort ins Passwortfeld auf deinem Notebook ein und schliesse den Vorgang mit Enter oder „verbinden“ ab.
  7. Die Hotspotfunktion kannst du auf deinem iPhone auf die gleiche Weise wieder beenden, wie du sie aktiviert hast.

Wenn du künftig dein iPhone wieder als Modem benutzen willst, wird die Verbindung von deinem Notebook automatisch aufgebaut, sobald du den Hotspot aktivierst.
Wenn du zu diesem Beitrag Ergänzungen oder Kommentare hast, dann schreibe eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!