Seit dem Update auf die Version 2.12.1. ist es nun auch möglich, mit andern WhatsApp-Benutzern direkte Gespräche zu führen. Um die Telefonfunktion nutzen zu können, musst du deine Whats App auf die neuste Version aktualisieren und die Person, welche du anrufen willst, muss ebenfalls die neuste Version installiert haben. Um einen Anruf zu tätigen, findest du im Chat-Fenster oben rechts die „ContactInfoCall“-Taste. (Mit VoiceOver ist es das oberste Element auf dem Bildschirm). Und auch wenn du einen deiner Favoriten auswählst, erscheint diese Anruftaste     oben auf dem Bildschirm. das Telefongespräch wird nicht über das Telefonnetz, sondern via Internet abgewickelt. Das bedeutet, dass du über das WLAN gratis telefonieren kannst und ausserhalb des WLANS fallen je nach deinem Abo unter Umständen Kosten für den Datenverkehr an. Natürlich kannst du wie bislang auch Text- und Sprachnachrichten verschicken.

 

Mit der Whats App telefonieren, was kostet das?

Wieviel Datenvolumen braucht so ein Anruf via Whats App?

Gemäss einem Post auf der Apfelpage sind es bis zu 0,6 MB pro Gesprächsminute. Der Verbrauch variiere aber stark von Gespräch zu Gespräch. Du kannst den Verbrauch jedoch selber kontrollieren. Im Einstellungsmenü findest du unter dem Punkt „Mobiles Netz“ die Überschrift „Mobile Datennutzung“. Darunter ist zu jeder App angegeben, welches Datenvolumen sie im aktuellen Zeitraum, d.h. seit dem letzten Zurücksetzen der Statistik bezogen hat. Und ganz unten findest du die Taste zum Zurücksetzen der Statistik. Ich mache das an jedem 1. Tag des Monats. So weiss ich immer, über wieviel Reserve ich noch verfüge, bis ich die in meinem Abo inbegriffenen 500 MB erreicht habe – und dies kommt sehr selten vor!
Alternativ kannst du den Datenverbrauch auch in der Whats App selber überprüfen. Öffne dazu den Tabulator „Einstellungen“ (unten ganz rechts) und darin den Menüpunkt „Account“. Darin findest du die „Netzwerknutzung“-Taste. Hier findest du Angaben darüber, wieviele Nachrichten du gesendet und wieviele du empfangen hast, ferner den Datenverbrauch für Mediendateien und für die Nachrichten. Und darunter die Angaben über die eingegangenen und ausgegangenen Whats App Telefonate und der jeweilige Datenverbrauch dazu. Ganz unten findest du die Taste zum Zurücksetzen der Statistik.
Ich hatte auf meinem iPhone Schwierigkeiten, diese Daten mit VoiceOver zu lesen. Die üblichen Navigationsgesten mit der Wischbewegung nach rechts oder links funktionierten bei mir nicht immer. Ich musste die Elemente mit dem Finger suchen und den Bildschirm mit der 3-Finger-Geste nach oben und unten schieben.

Doch es sei noch einmal gesagt, der Datenverkehr zulasten deines Mobilnetz-Abos fällt nur an, wenn du Whats App ausserhalb eines WLANs benützst.