Seit Mitte November kannst du mit der SBB Mobile App auch mit deinem iPhone Sparbillette lösen. Jeden Tag stehen 100‘000 Billette für nationale Strecken bereit. Wer früh bucht, profitiert am stärksten von verbilligten Angeboten. Die Vergünstigungen reichen bis zu 50%.

Damit du Billette online kaufen kannst, musst du die neueste Version der SBB Mobile App installiert haben. Wenn du die App zum ersten Mal nach dem Update öffnest, wirst du darauf hingewiesen, dass du dich jetzt direkt mit deinem iPhone für den Billettkauf anmelden kannst. Wenn du das willst, aktiviere die „ja“-Taste.   Du gelangst dann zum Login-Bildschirm  des Ticket Shops. In dieses Anmeldefenster gelangst du auch, wenn du in der SBB Mobile App den Tabulator „Billette“ aktivierst. Wähle auf diesem Login-Bildschirm den Link „Noch nicht registriert?  Jetzt im Smartphone-Browser anmelden“. Der Safari-Browser wird geöffnet und der Bildschirm für die Erstanmeldung wird eingeblendet. Fülle alle mit * gekennzeichneten Felder aus und folge den Anweisungen. Für das Bezahlen der Billette benötigst du eine Kreditkarte oder ein Postcheckkonto. Solltest du mit der Online-Anmeldung Mühe haben, kannst du auch mit deiner ID und deiner Kredit- bzw. Postcheckkarte zum SBB-Kundenschalter gehen. Dort sind sie dir gerne bei der Einrichtung behilflich.
Wenn du dich im Ticket Shop einmal als Kunde registriert hast, ist der künftige Billettkauf sehr einfach. Gehe dazu wie folgt vor:

  1.  Wenn dein Reisedatum und die Abfahrtszeit zum vornherein bereits feststehen, dann kannst du den Tabulator „Fahrplan“ aktivieren und deinen Abfahrtsort und Zielort eintragen, das gewünschte Datum und die Zeit einstellen und dir dann die Verbindungen anzeigen lassen. Wähle auf der Übersichtsansicht die gewünschte Verbindung aus und aktiviere mit einem 1-Finger-Doppeltipp die Detailansicht. Auf diesem Bildschirm findest du oben rechts die „Preis/Kauf“-Taste. Aktiviere diese und du gelangst zur Billettauswahl. Hier werden dir nun auch die verfügbaren Sparbillette angezeigt und du siehst darunter auch, was die regulären Billette kosten. Wenn du sicher bist, dass du tatsächlich am angegebenen Datum und zur angegebenen Zeit reisen willst, kannst du das Sparbillet mit einem 1-Finger-Doppeltipp auswählen. Sei dir aber bewusst, dass Sparbillette nur am gewählten Datum, zur gewählten Zeit und auf der gewählten Strecke gültig sind. Doch die Einsparung ist zum Teil ganz respektabel. Bei meinem Testversuch von Solothurn nach Pfäffikon ZH war die Sparvariante fast 50% günstiger als das reguläre Billett.
  2. Wenn du bezüglich Reisezeit flexibel bist, dann kannst du dir für die gewünschte Strecke durchaus verschiedene Sparvarianten anzeigen lassen. Denn die Preise variieren häufig von Zug zu Zug. In diesem Fall aktiviere den Tabulator „Billette“ und auf diesem Bildschirm den Eintrag „Sparbillette kaufen“. Es wird der Bildschirm mit der Überschrift „Sparbillette kaufen“ geöffnet. Auf diesem Bildschirm indest du den Eintrag „Sparbillett“, den du nochmals mit einem 1-Finger-Doppeltipp aktivieren musst.     Jetzt kannst du die erforderlichen Eingaben machen:
    Um das Datum einzugeben, aktiviere den Eintrag „Gültig am. Damit du jetzt den gewünschten Reisetag auswählen kannst, musst du dich ganz zum untern Rand des Bildschirms begeben. Dort findest du die einstellbare Objektauswahl für Tag und Monat. Die Auswahl änderst du bekanntlich mit einem 1-Fingerwisch nach oben bzw. unten. Wenn du das Datum nach deinem Wunsch eingestellt hast, dann beende die Auswahl durch Aktivierung der „Fertig“-Taste oberhalb der Tagesauswahl.
    Auf die gleiche Weise nimmst du nun die Einstellung der Abfahrtszeit vor.
    Nun kannst du in die entsprechenden Felder Start und Ziel eingeben.
    Wenn du mit den Eintragungen fertig bist, aktiviere die „weiter“-Taste.
    Im folgenden Bildschirm musst du nun noch die Klasse und die Anzahl Personen mit und ohne Halbtaxabo wählen.
    Die Auswahl der Klasse erfolgt wieder analog zur Auswahl des Reisedatums, das heisst, du aktivierst die Auswahlmöglichkeit durch einen 1-Finger-Doppeltipp auf „Klasse, bitte wählen“.
    Danach findest du am untern Bildrand (gleich oberhalb der Home-Taste) die Objektauswahl „bitte wählen“. Mit einem 1-Fingerwisch nach oben stellst du die Klassenwahl ein und schliesst die Auswahl wieder mit der „fertig“-Taste ab.
    Auf die gleiche Weise verfährst du bei der Einstellung der Anzahl Personen.
    Durch Betätigung der „weiter“-Taste gelangst du nun zu den Angeboten. Zu jeder Verbindung wird dir der Sparpreis angegeben. Durch die Betätigung der „früher“- bzw. „später“-Tasten kannst du dir zusätzliche Verbindungen anzeigen lassen.
    Deine Auswahl triffst du durch Aktivierung der gewünschten Verbindung. Im darauffolgenden Bildschirm wird dir die von dir gewählte Strecke mit allen Angaben noch einmal angezeigt. Zusammen mit dem Preis wird auch angezeigt, wieviel du mit dieser Variante einsparst.
    Du hast nun die Möglichkeit, die Variante zu übernehmen oder ohne Sparbillett weiter zu machen. Aktiviere dazu die entsprechende Option.

 

Nun wünsche ich dir viel Erfolg mit dieser neuen Funktion und natürlich günstige Preise für deine Reisen! Deine Erfahrungen interessieren uns! Rückmeldungen wie immer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder als Kommentar in unserer Apfelschule-App!